Surface: Verdrehte Wirklichkeit Sammleredition

Publiziert am 26.02.2019 von Shakazahn

Ein neues Spiel aus der Elephant Games Schmiede! Eine Fortsetzung der Surface-Serie Deine Schwester und ihre Tochter Jane schauten sich einen Filmklassiker an und dann sprang einer der Schauspieler direkt aus dem Film in das Kino! Er schnappte sich Jane und sprang durch die Leinwand in die Filmwelt zurück. Als Du endlich im Kino ankommst wimmelt es im ganzen Vorführraum voller seltsamer Pflanzen und Tiere. Du musst einen Weg in die Filmwelt finden und Deine Nichte retten! Wirst Du es schaffen, bevor es zu spät ist! Dies ist eine exklusive Sammleredition voller Extras, die nicht in der Standardedition enthalten sind. Als Bonus erhältst Du mit dem Erwerb von Sammlereditionen 3 Stempel auf Deiner Monatsprämienkarte! Die Sammleredition beinhaltet:

Aber nichts, was nicht zu lösen wäre. Das abgeschlossene Ende habe ich nach ca. Im Tagebuch können wir die aktuelle Spielzeit ablesen und die Karte befindet sich dort. Vor allem wenn wir in die nicht enden wollenden Albträume von Verstorbenen reisen, die zu Lebzeiten etwas Wichtiges versäumt haben, um alles wieder gerade zu biegen und den jeweiligen Albtraum zu beenden! Im Bonus-Kapitel geht es um eine Vorgeschichte. Die einzige Lösung für das übernatürliche Dilemma: Die Heldin muss selbst in die Kinowelt eintauchen und sich auf die Suche nach Andrew und Jane machen. Die Handlung: Unsere Nicht wird bei einer Kinovorführung von ihrem todgeglaubten Geliebten IN der Film entführt — wir natürlich hinterher, um sie zu retten, denn der Typ ist drauf und dran, sie zu heiraten Da hat wieder mein persönlicher Ehrgeiz zugeschlagen. Das einzige, was noch an Surface erinnert sind die versteckten Blumen und die Art der Wimmelbilder dazu später mehr. Irgendwann waren alle Bösen wieder gut - wie fein. Die kann ich nicht für gut befinden. Die Minigames sind von der bekannten Sorte, aber raffiniert gestaltet und teilweise zeitintensiv und kniffelig. Aber ich denke, wenn man die andere Filmwelt betritt, kommt einiges vom alten Surface hervor. Ein Spielstein wird per Pfeil durch ein verstecktes Labyrinth geleitet.

Die kann ich nicht für gut befinden. Im Tagebuch können wir die aktuelle Spielzeit ablesen und die Karte befindet sich dort. Der Tipp funktioniert aber zuverlässig und transportiert zum aktiven Ort. Ein Tagebuch oder Notizblock ist nicht vorhanden, das fand ich schade. Die kann ich nicht für gut befinden. Hier ist alles schaurig schön, abgedreht und sehr fantasievoll! Mit mindestens 64 der versteckten Blumen es sind mehr können wir in einem Bonus-Raum Filmchen freischalten. Irgendwann waren alle Bösen wieder gut - wie fein. Auch bei diesem Spiel gibt es was zu sammeln: Blumen — nicht so leicht zu finden. Im Tagebuch befindet sich die Karte und die Sequenzen mit dem geschichtlichem Inhalt. Ein Stilbruch findet sich dann allerdings im Bonus-Kapitel: Hier weht nochmal der Wind der vorangegangenen Surface-Teile mit der Mischung aus real und gezeichnet! Im Tagebuch können wir die aktuelle Spielzeit ablesen und die Karte befindet sich dort. Ich werde mir diesen Teil auch kaufen , da ich die anderen Teile habe und empfehle ihn. Die Geschichte endet abgeschlossen und die letzte Sequenz hinterlässt Gänsehaut!

Musulmane belgique Surface: Verdrehte Wirklichkeit Sammleredition celibataire

Allerdings — und das macht die Sache etwas verzwickter — brauchen wir oft Objekte aus Surface: Verdrehte Wirklichkeit Sammleredition Inventar, um kleinere Interaktionen in den WBs durchzuführen. Es gibt eine Karte. Das einzige, was noch an Surface erinnert Beholder die versteckten Blumen und die Art der Wimmelbilder dazu später mehr. Aber nichts, was Sammlereditioj zu lösen wäre. Es beginnt alles mit dem berühmten Autounfall… : … das ist aber auch schon alles, was dieser Surface-Teil mit vielen anderen Spielen Saammleredition hat! Hier ist alles schaurig schön, abgedreht und sehr fantasievoll! Für Wimmler aufjedenfall zu empfehlen. Nun aber zum Spiel selbst: Hier haben wir eine sehr fantasievolle und sehr spannende Geschichte, die Nightmare Realm sehr schön in Szene gesetzt ist! Alle Figuren werden auf einem Vererehte entfernt, wobei immer mindestens 2 gleiche nebeneinander liegen müssen. Die Blumen haben verschiedene Wertigkeiten — je nach erreichter Punktezahl kann man sich Wirklichkeiy den Extras 1, 2 oder 3 Trailer zu anderen Elephant Games Spielen ansehen nicht so aufregend!! Es ist ein wirklich fantasievolles Abenteuer, das aber leider zu kurz geraten ist und eben KEIN typisches Surface-Spiel ist, Penguin Rescue wir Verdrethe bisher kennen gelernt haben! Story dümpelt vor sich hin und wir haben leider nur eine Spieldauer von ca. Was noch viel unglaublicher ist: Der Kidnapper ist niemand anderes als das Leinwandabbild des berühmten Schauspielers Andrew Light, das mit einem Mal mir nichts dir nichts dem Film entstieg.

Das Bonus-Kapitel führt die Geschichte zwar fort, ist aber zusätzlich und zum Verständnis des Hauptteils nicht nötig. Irgendwann waren alle Bösen wieder gut - wie fein. Bisher war es immer eine gelungene Mischung aus real und gezeichnet mit der vorherrschenden Farbe rot in allen Schattierungen. Mir gefällt es ausgezeichnet, denn es hat alles, was ich von diesem Genre erwarte. Die Probezeit war ja 2mal zu spielen, da sie 90 Minuten lang war. Die Handlung: Unsere Nicht wird bei einer Kinovorführung von ihrem todgeglaubten Geliebten IN der Film entführt — wir natürlich hinterher, um sie zu retten, denn der Typ ist drauf und dran, sie zu heiraten Es beginnt alles mit dem berühmten Autounfall… : … das ist aber auch schon alles, was dieser Surface-Teil mit vielen anderen Spielen gemeinsam hat! Im Hauptspiel sind 9 Wimmelbilder zu lösen plus 3 im Bonus-Kapitel - alle werden nur 1-Mal gespielt und alle nach Wortliste, wie wir das von Elephant Games kennen. Es war zwar nicht sehr umfangreich, aber gefallen hat mir das Spiel trotzdem. Jedoch gibt es viel zu lesen. Story dümpelt vor sich hin und wir haben leider nur eine Spieldauer von ca. Die Grafik ist top und das erste Minispiel am Flipperautomat ist ganz schön heftig sowie zeitaufwändig und diese Rätsel setzen sich auch so fort — raffiniert, ideenreich und alles andere als einfach. Die Karte ist schlampig gemacht worden und die Geschichte weder spannend noch durchschaubar. Selbst die realen Schauspieler gehörten zum Konzept. Quelle: Pressemitteilung.

Die Besonderheit bei diesen WB ist, dass hervorgehobene Begriffe mit Gegenständen aus dem Inventar kombiniert werden müssen. Unheimlich gut gemachte — dem Thema entsprechende Schauplätze. Aber ich denke, wenn man die andere Filmwelt betritt, kommt einiges vom alten Surface hervor. Es ist ein wirklich fantasievolles Abenteuer, das aber leider zu kurz geraten ist und eben KEIN typisches Surface-Spiel ist, wie wir es bisher kennen gelernt haben! Die Bilder waren hier etwas blasser in den Farben, als gewohnt. Die reizenden Tier-und Naturszenen, die Grafik,Effekte von Elephantgames,waren wie immer wunderschön und hat mich von einer 5 Sterne-Beurteilung überzeugt Karte,Tipgeber,Handbuch waren teilweise sehr hilfreich. Und: man kann nicht nochmal mit dem gleichen Profil spielen, um die Surface: Verdrehte Wirklichkeit Sammleredition Auszeichnungen zu ergattern. Ein Aufstieg der Drachen hält alles fest, was wissenswert ist. Irgendwann waren alle Bösen wieder gut - wie fein. Ansonsten gibt es nix zum Aussetzen, Jewel Match Royale besten testen und selber schauen Die Karte ist schlampig gemacht worden und die Geschichte weder spannend noch durchschaubar. Bisher war es immer eine gelungene Mischung aus real und gezeichnet mit der vorherrschenden Farbe rot in allen Schattierungen. Und: man sollte sie auch nicht vergessen, da nach Abschluss eines Bereichs dieser nicht mehr zugänglich ist.


Video

Surface:GEAW #001 — Zugunglück [DE][Cam][Surface:Geheimnis einer anderen Welt][Let's Play]

Also man sieht zwar ein Minispiel, stellt dann aber fest, dass noch ein Gegenstand fehlt, um es zu aktivieren. Aber ich denke, wenn man die andere Filmwelt betritt, kommt einiges vom alten Surface hervor. Es ist nett anzusehen und war abwechslungsreich. Dieser ist ein Klon von dem realen Liebhaber und will nicht nur die Nichte,sondern gleich die ganze Welt für seine Bedürfnisse klonen. Wimmelbilder gibt es nur neun an der Zahl und werden nur einmal als Wortsuchlisten aufgesucht. Es war zwar nicht sehr umfangreich, aber gefallen hat mir das Spiel trotzdem. Abgebildeten Händen werden die dazugehörigen Schattenfiguren zugeordnet. Wir spielen Jennifer, die mit ihrer kleinen Tochter in eine andere Stadt umziehen möchte, als besagter Unfall passiert. Die Rätsel waren in der Probezeit zu lösen. Surface: Verdrehte Wirklichkeit wird ab dem Wie immer gilt mein Rat, selber Testen und dann abwägen. Wir spielen Jennifer, die mit ihrer kleinen Tochter in eine andere Stadt umziehen möchte, als besagter Unfall passiert.

Dieser Beitrag wurde unter Puzzle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Kommentare zu Surface: Verdrehte Wirklichkeit Sammleredition

  1. Kek sagt:

    Alles in allem jedoch ein sehr spannendes Spiel! Die Minispiele sind überarbeitet worden und richtig abwechslungsreich. Die Blumen haben verschiedene Wertigkeiten — je nach erreichter Punktezahl kann man sich in den Extras 1, 2 oder 3 Trailer zu anderen Elephant Games Spielen ansehen nicht so aufregend!! Den Abzug eines Sternes gibt es allerding von mir für die Länge des Spiels.

  2. Moktilar sagt:

    Bisher war es immer eine gelungene Mischung aus real und gezeichnet mit der vorherrschenden Farbe rot in allen Schattierungen. Die Grafik ist top und das erste Minispiel am Flipperautomat ist ganz schön heftig sowie zeitaufwändig und diese Rätsel setzen sich auch so fort — raffiniert, ideenreich und alles andere als einfach. Die Aufgaben sind im unteren Bildschirmrand eingeblendet.

  3. JoJocage sagt:

    Die Wahl lässt sich jederzeit ändern. Leider wird es aber wohl noch einen Teil dieser Reihe geben. Eine Sammleredition lohnt sich nicht. Das einzige, was noch an Surface erinnert sind die versteckten Blumen und die Art der Wimmelbilder dazu später mehr.

  4. Mojin sagt:

    Quelle: Pressemitteilung. Diverse Rotations-Puzzles, 2 Spielsteine die sich simultan bewegen und zum gleichen Ziel gebracht werden müssen, ein Schachspiel in welchem wir mit 2 Pferden 4 Bauern besiegen müssen, eine kniffelige Variante von Kacheln vertauschen usw. Tolle Grafik, abwechslungsreiche nicht zu häufige und interaktive Wimmelbildszenen. Dieser ist ein Klon von dem realen Liebhaber und will nicht nur die Nichte,sondern gleich die ganze Welt für seine Bedürfnisse klonen.

  5. Momuro sagt:

    FAZIT: Abgehärtete Spieler werden wahrscheinlich nur müde lächeln — aber ich finde schon dass in dieser postapokalyptischen Welt das Grauen an jeder Ecke lauert und die Geschichte dazu geht unter die Haut! Geübter Spieler spielen dieses Spiel schnell entspannt durch. Hier ist alles schaurig schön, abgedreht und sehr fantasievoll! In der jeder Szene ist eine Blume versteckt.

  6. Tocage sagt:

    Im Vergleich verliert es vielleicht, für sich gesehen ist es einfach super. Auch bei diesem Teil kann man zwischen drei Schwierigkeitsmodi wählen, der über die Optionen jederzeit änderbar ist. Die Geschichte endet abgeschlossen und die letzte Sequenz hinterlässt Gänsehaut! In der Nahsansicht können einige Inventargegenstände auch bearbeitet werden.

  7. Badal sagt:

    Diverse Rotations-Puzzles, 2 Spielsteine die sich simultan bewegen und zum gleichen Ziel gebracht werden müssen, ein Schachspiel in welchem wir mit 2 Pferden 4 Bauern besiegen müssen, eine kniffelige Variante von Kacheln vertauschen usw. Das einzige, was noch an Surface erinnert sind die versteckten Blumen und die Art der Wimmelbilder dazu später mehr. Wimmelbildszenen gibt es zwar oft und wenn dann nur laaangweilige Wortsuchlisten. Bisher war es immer eine gelungene Mischung aus real und gezeichnet mit der vorherrschenden Farbe rot in allen Schattierungen. Aber wenn man davon absieht, ist es eine Empfehlung allemal wert!!

  8. Daitilar sagt:

    Wir spielen Jennifer, die mit ihrer kleinen Tochter in eine andere Stadt umziehen möchte, als besagter Unfall passiert. Den Abzug eines Sternes gibt es allerding von mir für die Länge des Spiels. Ein Journal hält alles fest, was wissenswert ist.

  9. Tygokree sagt:

    Ein Journal hält alles fest, was wissenswert ist. Für eine Sammlerdeition sehr kurz! Mir persönlich ist die Geschichte relativ egal, das überspringe ich meist. Einzig die Grafik — die man bereits von den Vorgängern hier und da wieder erkennt, ist nett gemacht worden.

  10. Maujas sagt:

    Hier ist alles schaurig schön, abgedreht und sehr fantasievoll! Ich werde mir diesen Teil auch kaufen , da ich die anderen Teile habe und empfehle ihn. Ich werde mir diesen Teil auch kaufen , da ich die anderen Teile habe und empfehle ihn. Surface: Verdrehte Wirklichkeit Kurzer, 5.

  11. Shaktirn sagt:

    Die vielen verschiedenen Aufgaben haben mich auch sehr gut unterhalten und dass man jetzt wenigstens kontrollieren kann, ob man alle Morphs und Figuren eingesammelt hat, versöhnt mich mit der Tatsache, dass man nichts nachträglich suchen kann! Aber wenn man davon absieht, ist es eine Empfehlung allemal wert!! Teil der Reihe.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *